Tipps & Tricks

Die Sprache der Blumen

Früher übermittelte jedes Blumengeschenk eine konkrete, verschlüsselte Botschaft mit meist (aber nicht immer!) positivem Inhalt, der je nach Blumensorte und -farbe variierte. Heute spielt, neben Traditionen und individuellen Vorlieben, insbesondere die Farbpsychologie und -Symbolik eine Rolle.

rot: Liebe & Leidenschaft – je stärker, umso dunkler!

rosa: zarte Liebe & romantische Sehnsucht, Jugend & Schönheit, Dankbarkeit.

weiß: Reinheit, Unschuld, Treue, Ehrlichkeit. Auch: Tod und Unsterblichkeit.

gelb und orange: Sommer, Lebensfreude, Glück, Energie & Vitalität.

grün: Hoffnung, Leben, Neuanfang.

blau: Treue, Beständigkeit, Freiheit.

violett: Würde, Eleganz, Magie.